Berg- und Wandertouren-Eintägig
verantwortlich: Thomas Plank

für alle eintägigen Kurse gilt:
Voraussetzung:
Basic-Ticket (Studierende 12,00 Euro / Beschäftigte und sonstige Statusgruppen 22,00 Euro)

Kurzinfo: Geführte Berg- und Wandertouren unter Anleitung und Überwachung einer Kursleitung. Die gesellige An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (BOB, D-Bahn, Bus - Treffpunkt Hbf München) eröffnet, neben einer guten Umweltverträglichkeit, einzigartige Tourenmöglichkeiten.

Ausbildungsstand: Wenn nicht anders angegeben, werden Bergwandern Basiskurs oder entsprechende eigene Kenntnisse und Erfahrung vorausgesetzt.
Technische und konditionelle Anforderungen:  Technische Anforderungen sind bei jeder Tour entsprechend der objektiven Schwierigkeitsskalen (vgl. Schwierigkeitsskalen: Bergsteigen und Wandern, Klettersteig, Kletterstellen) und konditionelle Anforderungen in Stunden Gehzeit (Tempo bis zu 350 Höhenmeter pro Stunde) und Höhenmeter angegeben. Beides ist gewissenhaft mit ausreichend Reserven abzuschätzen, um mit Freude in einer homogenen Gruppe unterwegs sein zu können.
Ausrüstung: siehe Download-Center / Bitte beachten Sie auch: Berg Klettersport - Wichtige Hinweise von A - Z
Teilnehmendenzahl: 5 bis 12 je nach Tourenlänge und -schwierigkeit pro Kursleitenden

Mountaineering and hiking day trips
applies to all one-day courses:'
Prerequisite: Basic-Ticket (Students 12,00 Euro / Employees and other status groups 22,00 Euro) 

Guided mountain and hiking tours under the guidance and supervision of a course instructor.
The sociable arrival and departure with public transport (BOB, D-Bahn - Meeting point central train station Munich) opens up unique tour possibilities in addition to good environmental compatibility.
The technical and physical requirements must be carefully assessed in order to be able to travel in a homogeneous group with pleasure.

Requirements hiking: A detailed description of the levels of difficulty can be found on the DAV website. DAV levels of difficulty
Requirements via ferrata: A precise classification of the levels of difficulty can be found here
Equipment: see Download-Center.
Participants: 5 - 12 depending on tour length and difficulty.
Please also note: Mountaineering Information A - Z in our Download-Center

Riederstein / DEU

Nach einer gemeinsamen Anfahrt mit dem Zug nach Tegernsee wird auf den Riederstein gewandert. Der Besuch einer kleinen Kapelle, die auf einer imposanten Felsklippe thront, der Ausblick über den Tegernsee und die Möglichkeit zur Einkehr beim Berggasthof Galaun im Abstieg machen die leichte Wanderung zu einem echten Erlebnis.

Kursziel: Tegernsee
Technik: Bergwandern T2
Kondition: bis zu 2,5 h, 450 Höhenmeter

Tourenziel/e: Riedenstein 1207 m
Teilnehmendenzahl: 10 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich (D-Bahn und Bus)
Leistungen: Tour, Leitung

Riederstein / GER

After traveling together by train to Tegernsee, we hike up the Riederstein, a small chapel on an imposing rocky cliff with a view over Lake Tegernsee. On the descent there is the opportunity to stop off at the Berggasthof Galaun.

Location: Tegernsee
Technique: Mountain hiking T2
Fitness: max. 2,5  h walking time, 450  altitute difference

Tour goal(s): Riedenstein 1207 m
Participants: 10 per instructor
How to get there: by public transport, train Munich - Tegernsee 
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20001Riederstein / DEUSo07.04.2024Nina Krüger
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen
20001-1Riederstein / DEUSo07.04.2024Michael Robert
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen

 

Spitzingsee  / DEU

Je nach Bedingungen wird der genaue Ausgangspunkt im Spitzingsee-Gebiet und Gipfelziele festgelegt. Möglich sind ebenso eine Rundtour oder bei üppiger Schneelage eine Abstiegsverkürzung mit Popo-Rutscher.

Technik: Bergwandern T2, Trittsicherheit
Kondition: bis zu 7 h und 1200 Höhenmeter

Tourenziel/e: je nach Bedingungen
Teilnehmendenzahl: 10 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich: München - Spitzingsee (ca. 65 km) 
Leistungen: Tour, Leitung

 

Spitzingsee / GER

After travelling together by train, we hike to one of the countless peaks in the Spitzingsee area. The conditions determine our exact starting point and possible summit destinations. It is also possible to do a round tour or, if there is plenty of snow, to shorten the descent with a sledge or pop-slide

Location: Spitzingsee
Technique: Mountain hiking T2; sure-footedness
Fitness: up to  7  h walking time, up to 1200 m  altitute difference
Equipment: gaiters if necessary (depending on snow conditions)

Participants: 10 per instructor
How to get there: public transport Munich-Spitzingsee
Tour goal(s): 
will be decided on site
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20002Spitzingsee / DEUSo21.04.2024Nina Krüger
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen
20002-1Spitzingsee / DEUSo21.04.2024Jonas Schubert
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen

 

Eckbauer / DEU

Diese gemütliche Runde führt an der eindrucksvollen Skisprunganlage in Garmisch vorbei zum Berggasthof Eckbauer. Eine kleine, aber feine Wanderung die sich nach Lust und Laune beliebig ausdehnen lässt. An Einkehrmöglichkeiten mangelt es auf dem Weg nicht!

Tourenziel/e: Eckbauer 1237 m
Technik: Bergwandern T2
Kondition: 3 h und 500 Höhenmeter

Teilnehmendenzahl: 10 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich (D-Bahn und Bus) 
Leistungen: Tour, Leitung

 

Eckbauer / GER

This leisurely round leads past the impressive ski jumping facility in Garmisch to the Eckbauer mountain inn. A small but beautiful hike that can be extended as you wish. There is no lack of refreshment facilities along the way!

Tour goal(s): Eckbauer 1237m
Technique: Mountain hiking T2
Fitness: 3 h walking time, 500 m altitute difference

Participants: 10 per instructor
How to get there: Public transport (D-Bahn and bus)
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20003Eckbauer / DEUSo28.04.2024Michael Engel
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen
20003-1Eckbauer / DEUSo28.04.2024Prof. Helmut Kreppel
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen
20003-2Eckbauer / DEUSo28.04.2024Nina Krüger
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen

 

Wank / DEU

Diese Tour führt über einen sonnigen und aussichtsreichen Weg auf einen der Hausberge von Garmisch-Partenkirchen und über den Südabstieg wieder hinunter. Am Gipfel wartet auf der Sonnenterrasse des Wankhauses bei gutem Wetter tollste Fernsicht.

Tourenziel/e: Wank 1780 m
Technik: Bergwandern T2
Kondition: bis zu 6 h und 1000 Höhenmeter 

Teilnehmendenzahl: 10 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich
Leistungen: Tour, Leitung

 

Wank / GER

We hike on a sunny and panoramic path up one of Garmisch-Partenkirchen's local mountains and down again via the southern descent; at the summit we enjoy the distant view on the sun terrace of the Wankhaus

Tour goal(s): Wank 1780 m
Technique: Mountain hiking T2
Fitness: 6 h walking time, 1000 m altitute difference

Participants: 10 per instructor
How to get there: public transport
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20004Wank / DEUMi01.05.2024Winfried Flossdorf
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen
20004-1Wank / DEUMi01.05.2024Michael Robert
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen

 

Lenggrieser Hütte / DEU

Ehe die Einkehr auf der Lenggrieser Hütte lockt, wird bei passenden Bedingungen der Grasleitensteig begangen und der Gipfel des Grasleitenkopfes 1433 m überschritten.

Tourenziel/e: Grasleitenkopf 1433 m 
Technik: anspruchsvolles Bergwandern
T3 

Kondition:  bis zu 4 h Gehzeit und 750 Höhenmeter

Teilnehmendenzahl: 8 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich (D-Bahn und Bus)

Leistungen: Tour, Leitung

 

Lenggrieser Hütte / GER

Before the stop at the Lenggrieser Hütte beckons, the Grasleitensteig is walked in suitable conditions and the summit of the Grasleitenkopf 1433 m is crossed.

Tour goal(s): Grasleitenkopf 1433 m - see link
Technique: mountain hiking T3, challenging
Fitness: 4 h walking time, 750 m altitute difference

Participants: 8 per instructor

Number of participants: 8 per instructor
How to get there: Public transport (D-Bahn and bus)
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20005Lenggrieser Hütte / DEUMi01.05.2024Michael Engel
30/ 36/ 36 €
30 EUR
für Studierende

36 EUR
für Beschäftigte

36 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen
20005-1Lenggrieser Hütte / DEUMi01.05.2024Prof. Helmut Kreppel
30/ 36/ 36 €
30 EUR
für Studierende

36 EUR
für Beschäftigte

36 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen

 

Baumgartenschneid / DEU

Vom Tegernsee über den Riederstein auf die Baumgartenschneid 1448 m. Abgestiegen wird über die Gindelalmschneid.

Tourenziel/e: Baumgartenschneid 1448 m
Technik: Bergwandern T2
Kondition: 5 h, 1000 Höhenmeter

Teilnehmendenzahl: 7 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich (D-Bahn und Bus)
Leistungen: Tour, Leitung

 

Baumgartenschneid / GER

From Tegernsee over the Riederstein to the Baumgartenschneid 1448 m. Descend via the Gindelalmschneid.

Tour goal(s): Baumgartenschneid 1448 m
Technique: Mountain hiking T2
Fitness: 5 h walking time, 1000 m altitute difference

Participants: 7 per instructor
How to get there: Public transport (D-Bahn and bus)
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20006Baumgartenschneid / DEUSo05.05.2024Michael Engel
35/ 42/ 42 €
35 EUR
für Studierende

42 EUR
für Beschäftigte

42 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen
20006-1Baumgartenschneid / DEUSo05.05.2024Prof. Helmut Kreppel
35/ 42/ 42 €
35 EUR
für Studierende

42 EUR
für Beschäftigte

42 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen
20006-2Baumgartenschneid / DEUSo05.05.2024Michael Robert
35/ 42/ 42 €
35 EUR
für Studierende

42 EUR
für Beschäftigte

42 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen

 

Ettaler Mandl / DEU

Eine sehr lohnende Überschreitung direkt vom Benediktiner Kloster Ettal zur Bergstation der Laber Bergbahn mit Berggaststätte: je nach Verhältnissen erfolgt ein Abstecher auf das Ettaler Mandl mit Kletteranstieg an Drahtseilen - hier sind Trittsicherheit und Schwindelfreiheit gefordert. Der Abstieg führt über den Schartenkopf nach Oberammergau.
Wichtiger Hinweis: dies ist keine für Anfänger geeignete Tour; für den Gipfel des Ettaler Mandl ist ein Klettersteigset verpflichtend mitzubringen (entweder das eigene Set oder in begrenztem Umfang über die Gerätemeisterei - Ausrüstungsdetails: siehe  Download-Center

Tourenziel/e: Laber 1684 m, Ettaler Mandl 1633 m
Technik: anspruchsvolles Bergwandern
T3,  Klettersteigskala A/B - Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
Kondition: bis zu 7 h und 1000 Höhenmeter
Ausrüstung: 
Klettergurt, -steigset und Helm

Teilnehmendenzahl: 10 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich (D-Bahn und Bus)
Leistungen: Tour, Leitung

 

Ettaler Mandl / GER

A very rewarding traverse directly from the Benedektiner monastery in Ettal to the mountain station of the Laber mountain railway with mountain restaurant: depending on the conditions, there is a detour to the Ettaler Mandl with a climbing ascent on wire ropes. The descent leads over the Schartenkopf to Oberammergau.
Important note: this is not a tour suitable for beginners; for the summit of the Ettaler Mandl it is mandatory to bring a via ferrata set (either your own set or a limited amount from the equipment center - equipment details: see download center).

Tour goal(s): Laber 1684 m, Ettaler Mandl 1633 m
Technique: Mountain hiking T3 Via ferrata scale A/B
Fitness: up to 7 h walking time, up to 1000 m altitute difference
Equipment: via ferrata-set such as - 
climbing harness, climbing set and helmet

Participants: 10 per instructor
How to get there: Public transport (D-Bahn and bus)
Services included:
Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20007Ettaler Mandl / DEUDo09.05.2024Winfried Flossdorf
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen
20007-1Ettaler Mandl / DEUDo09.05.2024Prof. Helmut Kreppel
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen
20007-2Ettaler Mandl / DEUDo09.05.2024Michael Robert
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen

 

Aiplspitz / DEU

Ab Geitau über die Geitauer Alm auf die Aiplspitz - ab dem Sattel ist Trittsicherheit auf einer etwas felsigeren Passage gefordert. Bergab geht es vergnügt über die Schönfeldalm zum Spitzingsattel.

Technik: anspruchsvolles Bergwandern T3 
Kondition: 5 h Gehzeit, 1000 Höhenmeter

Tourenziel/e: Aiplspitz 1759 m
Teilnehmendenzahl: 7 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich (D-Bahn und Bus)
Leistungen: Tour, Leitung

Aiplspitz / GER

From Geitau via the Geitauer Alm to the Aiplspitz - from the saddle surefootedness is required on a somewhat rocky passage. Downhill it goes cheerfully over the Schönfeldalm to the Spitzingsattel.

Technique: Challenging mountain hiking T3
Fitness: 5 h walking time, 1000 m altitute difference

Participants: 7 per instructor

How to get there: Public transport (D-Bahn and bus)
Tour goal(s): Aiplspitz 1759 m
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20008Aiplspitz / DEUSo12.05.2024Prof. Helmut Kreppel
35/ 42/ 42 €
35 EUR
für Studierende

42 EUR
für Beschäftigte

42 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen
20009Aiplspitz / DEUDi14.05.2024Amelie Kiefer
35/ 42/ 42 €
35 EUR
für Studierende

42 EUR
für Beschäftigte

42 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen
20009-1Aiplspitz / DEUDi14.05.2024Sebastian Ambach
35/ 42/ 42 €
35 EUR
für Studierende

42 EUR
für Beschäftigte

42 EUR
für Mitglieder des Fördervereins
abgelaufen

 

Seebergkopf / DEU

Die Wanderung auf den Seebergkopf lockt mit schönen Almwiesen und, bei gutem Wetter, mit  einer schönen Aussicht auf den Wendelstein, das Sudelfeld, und das Spitzing-Gebiet.

Tourenziel/e: Seebergkopf 1538 m
Technik: Bergwandern T2
Kondition: bis zu 4 h, 725 Höhenmeter
Ausrüstung: ggfls Gamaschen, je nach Schneelage

Teilnehmendenzahl: 10 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich: München - Bayrischzell ca. 80 km
Leistungen: Tour, Leitung

 

Sunny summit Seebergkopf / GER

After traveling together by train to Bayrischzell, we hike up to the Seebergkopf. From there you have a beautiful view of the Wendelstein, the Sudelfeld and the Spitzing area.

Tour goal(s): Seebergkopf 1538 m
Technique: Mountain hiking T2
Fitness: max. 4 h walking time, 725 altitute difference

Equipment: gaiters if necessary, depending on snow conditions

Participants: 10 per instructor
How to get there: by public transport Munich - Bayrischzell aprox. 80 km
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20010Seebergkopf / DEUSo02.06.2024Nina Krüger
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins

 

Hohe Kiste / DEU

Hoch über Eschenlohe "thront" die Hohe Kiste 1922 m - der Form wegen ein sehr markanter Gipfel des Estergebirges. Die meist wenig frequentierte Bergtour ist nur konditionsstarken und trittsicheren (drahtseilversicherte Passagen) Bergwandernden vorbehalten.

Technik: Anspruchsvolles Bergwandern T3 - Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
Kondition: 8 h Gehzeit, 1400 Höhenmeter

Tourenziel/e: Hohe Kiste 1922 m
Teilnehmendenzahl: 7 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich (D-Bahn und Bus)
Leistungen: Tour, Leitung

 

Hohe Kiste / GER

High above Eschenlohe "enthroned" the Hohe Kisten 1922 m - because of the shape a very distinctive peak of the Estergebirge. The usually little frequented mountain tour is reserved only for fit and sure-footed (wire-rope-secured passages) mountain hikers.

Technique: Challenging mountain hiking T3
Fitness: 8 h walking time, 1400 m altitute difference
Participants: 7 per instructor

How to get there: Public transport (D-Bahn and bus)
Tour goal(s): Hohe Kiste 1922 m
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20011Hohe Kiste / DEUSo09.06.2024Sebastian Ambach
35/ 42/ 42 €
35 EUR
für Studierende

42 EUR
für Beschäftigte

42 EUR
für Mitglieder des Fördervereins

 

Heuberg (Chiemgauer Alpen) / DEU 

Der Heuberg im Inntal, ein Berg, der von jeder Seite anders aussieht. Ähnlich vielfältig präsentiert sich die Wanderung, von steilen Waldpfaden über schroffe, sanfte, einsame wie gut besuchte Gipfel bis zu gemütlichen Einkehrstationen und der beschaulichen Einsiedelei Kirchwald.
Hinweis: Die teils anspruchsvolleren Gipfel, wie Kitzstein (anspruchvolles Bergwandern T3) und Wasserwand (Klettersteig A/B) erfordern Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, sind aber nicht obligatorisch und können ausgelassen werden.

Tourenziel/e: u. a. Heuberg, 1338 m
Technik: Bergwandern T2  
Kondition: bis zu 6 h und 1000  Höhenmeter

Teilnehmendenzahl: 8 pro Kursleitenden
Anfahrt: mit PKW in Fahrgemeinschaften - ca 80 km
Leistungen: Tour, Leitung

 

Heuberg / GER

The Heuberg in the Inn Valley, the mountain that looks different from every side. The hike is similarly varied, from steep forest paths to rugged, gentle, lonely and well-visited peaks to cosy refreshment stops and the tranquil Kirchwald hermitage.

Tour goal(s): Heuberg, 1338 m
Technique: Mountain hiking T2
Fitness: max. 6 h walking time, 1000  altitute difference

Participants: 8  per instructor
How to get there: by car
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20012Heuberg / DEUSa15.06.2024Stefan Schröcker
30/ 36/ 36 €
30 EUR
für Studierende

36 EUR
für Beschäftigte

36 EUR
für Mitglieder des Fördervereins

 

Kramerspitz / DEU

Die Kramerspitz 1985 m ist mit Blicken auf Zugspitz- sowie Wettersteinmassiv Aussichtskanzel über Garmisch-Partenkirchen und ist bei einigen ausgesetzten Stellen, die Trittsicherheit erfordern, von Ost nach West überschritten insbesondere konditionell sehr fordernd.

Technik: Bergwandern T2
Kondition: 7 h Gehzeit, 1400 Höhenmeter

Tourenziel/e: Kramerspitz 1985 m
Teilnehmendenzahl: 10 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich (D-Bahn und Bus)
Leistungen: Tour, Leitung

Kramerspitz / GER

The Kramerspitz 1985 m, with views of the Zugspitz and Wetterstein massifs, is a vantage point over Garmisch-Partenkirchen and, with a few exposed sections requiring surefootedness, is very demanding from east to west, especially in terms of fitness.

Technique: Mountain hiking T2
Fitness: 7 h walking time, 1400 m altitute difference

Participants: 10 per instructor

How to get there: Public transport (D-Bahn and bus)
Tour goal(s): Kramerspitz 1985 m
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20013Kramerspitz / DEUSo23.06.2024Sebastian Ambach
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins

 

Klettersteig Hausbachfall / Reit i. Winkl / DE 

Der Klettersteig "Hausbachfall" bei Reit im Winkl; dieser kurze und "knackige" Klettersteig mit Stellen bis zur Schwierigkeit C/D (schwierig) erfordert gute körperlicher Fitness und Armkraft. Die richtige Handhabung der Ausrüstung wird zuvor besprochen und wiederholt.

Ausbildungsstand: Bergsteigen Basiskurs oder entsprechend eigene Erfahrungen und Kenntnisse 
Technik: Bergwandern T3, Klettersteig C/D - Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kraft in den Armen

Kondition: bis zu 2 h, 200 Höhenmeter

Teilnehmendenzahl: 7
Anfahrt: München - Reit im Winkel
Leistung: Kurs, Leitung

 

Hausbachfall / Reit i. Winkl / DE

We will climb the via ferrata "Hausbachfall" near Reit im Winkl. This via ferrata is a sport via ferrata with sections up to difficulty C (difficult). If you are physically fit, no via ferrata experience is required. We will discuss and practise using the equipment together.

Level of training: Basic mountaineering course or corresponding own experience and knowledge
Technique: Mountain hiking T3 (demanding), via ferrata C/D - sure-footedness and a head for heights, strength in the arms
Fitness: up to 2 h, 200 metres altitude difference

Number of participants: 7
How to get there: Munich - Reit im Winkel
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20014Klettersteig Hausbachfall Reit i.Winkl / DEMi24.07.2024Nina Krüger
35/ 42/ 42 €
35 EUR
für Studierende

42 EUR
für Beschäftigte

42 EUR
für Mitglieder des Fördervereins

 

Rehleitenkopf / DEU

Diese Tour bietet unglaublich viele Facetten. Kulturelle Stätten, wunderbare Einkehrmöglichkeiten (Petersberg, Hohe Asten) und viele kleine Gipfel, wobei der große Rehleitenkopf 1338 m die höchste Erhebung darstellt.

Technik: Bergwandern T2
Kondition: 6 h Gehzeit, 1000 Höhenmeter

Tourenziel/e: Großer Riesnkopf 1337 m, Rehleitenkopf 1338 m
Teilnehmendenzahl: 10 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich (D-Bahn und Bus)
Leistungen: Tour, Leitung

Rehleitenkopf / GER

This tour offers incredibly many facets. Cultural sites, wonderful places to stop for refreshments (Petersberg, Hohe Asten) and many small peaks, with the large Rehleitenkopf 1338 m being the highest.

Technique: Mountain hiking T2
Fitness: 6 h walking time, 1000 m altitute difference

Participants: 10 per instructor

How to get there: Public transport (D-Bahn and bus)
Tour goal(s): Großer Riesnkopf 1337 m, Rehleitenkopf 1338 m
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20015Rehleitenkopf / DEUMo08.07.2024Amelie Kiefer
25/ 30/ 30 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Mitglieder des Fördervereins

Brecherspitze

Vom Bhf-Fischhausen über die Ankelalm auf die Brecherspitze 1683 m. Abgestiegen wird vom aussichtsreichen Gipfel kurz entlang eines Grates - Trittsicherheit erforderlich - dann bergab zur Bodenschneidalm, wo eine gemütliche Einkehr lockt.

Technik: Bergwandern T2
Kondition: 6 h Gehzeit; 800 Höhenmeter

Tourenziel/e: Brecherspitze 1683 m
Teilnehmendenzahl: 8 pro Kursleitenden
Leistungen/im Kurspreis enthalten: Kursleitung
Anfahrt: Öffentlich (D-Bahn)

Brecherspitze

From the train station Fischhausen via the Ankelalm to the Brecherspitze 1683 m. Descend from the panoramic summit briefly along a ridge - surefootedness required - then downhill to the Bodenschneidalm, where a cozy stop is tempting.

Tour goal(s): Brecherspitze 1683 m
Technique: Mountain hiking T2
Fitness: 6 h walking time; 800 m altitude difference
Services included: Course instructor
Participants: 8
How to get there: Public transport (train)

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20016BrecherspitzeSo01.09.2024Felix Henninger
35/ 42/ 42 €
35 EUR
für Studierende

42 EUR
für Beschäftigte

42 EUR
für Mitglieder des Fördervereins

 

Schweinsberg / DEU

Die ruhigeren und weniger bekannten Nachbarn des Wendelsteingipfels, wie Türkenköpfl, Kirchwand und Schweinsberg bieten eine leichte aber reizvolle Bergwanderung, mit vielen verschiedenen Routenoptionen und eine tolle Aussicht auf die Bilderbuchlandschaft des Rotwandgebietes. Der etwas exponiertere Gipfel der Kirchwand kann einfach umgangen werden.

Technik: Bergwandern T2 bzw. T3 mit Kirchwand
Kondition: 5 h Gehzeit, 900 Höhenmeter

Teilnehmendenzahl: 8 pro Kursleitenden
Anfahrt: Öffentlich (D-Bahn und Bus)
Tourenziel/e: u.a. Schweinsberg 1514 m
Leistungen: Tour, Leitung

 

Schweinsberg / GER

The quieter and lesser-known neighbours of the Wendelstein peak, such as Türkenköpfl, Kirchwand and Schweinsberg offer an easy but delightful mountain hike, with many different route options and a great view of the picture-book landscape of the Rotwand area. The somewhat more exposed summit of the Kirchwand can be easily bypassed.

Technique: Mountain hiking T2 bzw. T3 with Kirchwand
Fitness: 5 h walking time, 900 m altitute difference

Participants: 8 per instructor
How to get there: Public transport (D-Bahn and bus)
Tour goal(s): a.o. Schweinsberg 1514 m
Services included: Tour, Instructor

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20017Schweinsberg / DEUDo03.10.2024Felix Henninger
30/ 36/ 36 €
30 EUR
für Studierende

36 EUR
für Beschäftigte

36 EUR
für Mitglieder des Fördervereins